Startseite Projektangebote Bildungsideen Kontakt Künstler/-innen

Steffi Ribbe

Ich bin Steffi Ribbe, Mensch, Mutter und Künstlerin. Meine Jungs sind Zwillinge, 15 Jahre alt und wir leben in Potsdam. Hier bin ich als freischaffende Künstlerin tätig.

Farbknall bedeutet, Frohsinn und Leichtigkeit. Mit lebendigen Farben und Kreativität gestalte ich längst vergessene Möbel zu frischen, modernen Unikaten. Ich verändere eigene alte Möbel oder nehme Auftragsarbeiten von Kunden an und gestalte diese Möbel auf Kundenwunsch mit einer Portion künstlerischer Freiheit um. Ausserdem werde ich für individuelle Hochzeitsdekorationen gebucht, als Piratenbraut für Piratenfeste, als Raumgestalterin für Begegnungs – Cafe’s oder z.B. als Expertin für Engelwerkstätten. In meinem Atelier arbeite ich sehr oft und sehr gerne mit Schülerpraktikanten zusammen.

Meine Projekte mit Schulklassen sind individuell dem Thema, der Gruppe und dem Wunsch der Beteiligten angepasst.

a) Bisherige Projekte waren, Maskenbau mit einer Willkommensklasse oder verschiedenen anderen Gruppen. Wir stellten Gipsmasken der Gesichter her, gestalteten diese mit Pappmachè und bemalten diese mit phosphorisierenden Farben und erhielten somit fantasievolle Masken zu Halloween. Dieses Projekt funktioniert auch für Theateraufführungen, die Masken lassen sich themenbezogen modellieren. Schön hierbei ist das gegenseitige Vertrauen der Schüler beim Gesichtsmasken anfertigen, das paarweise Arbeiten, das Arbeiten mit verschiedenen Materialien und das vertiefte Malen und Gestalten der eigenen Maske. Glücklich und stolz wird ein jeder auf sein eigenes Werk sein und nachts, im Dunkeln leuchtet es und wirkt noch lange nach.

b.) Unterwasserwelten mit Glanz und Glamour sind sehr beliebte Titel. Auf Holztafeln der eigenen Fantasie freien Lauf lassen, wobei ich ermutige zu experimentieren, eigene Ideen umzusetzen und sich zu erlauben, das eigene, andere Welten keinen Bestimmer haben, jeder darf sein Bild gestalten. Nur Mut, in der Kunst gibt es keine Fehler.

c.) Dekorationen für Räume, eigene Feste oder Veranstaltungen in Projekten erarbeiten ist auch wunderbar. Ich gebe Hilfestellungen und gemeinsam denken wir uns passende Dekorationen aus, falten, kniffen, nähen, schnippeln, kleben, werkeln wir uns unsere eigene Welt zurecht. Wir recherchieren und experimentieren und setzen unsere Ideen mit unseren Möglichkeiten in die Realität um.

d.) Ein wunderbares Projekt war die Umgestaltung eines Cafes. Wir nähten kilometerweise kunterbunte Wimpelketten, sammelten alte Holzstühle und schliffen diese ab und strichen diese neu an mit modernen, frischen Farben. Wir machten aus alten Schrankteilen Tafeln durch Tafellack und wir nähten Sitzkissen und Sitzauflagen und machten Fensterbänke zu gemütlichen Kuschelecken und gestalteten den Raum in eine absolute Wohlfühloase.

Ich möchte in meinen Projekten weitergeben, dass wir ohne gross Geld auszugeben, aus vorhandenen Dingen neues erschaffen können. Wir müssen nicht neu kaufen, wegschmeissen, ablehnen, dem Konsumrausch verfallen und Müll produzieren. Wir können aus alten Sachen, mit frischen Farben, Mustern, Know How und Mut noch schönere und besondere Werke schaffen. Wir lernen, das jeder seinen Beitrag zum grossen Ganzen leistet, daß wir gemeinsam viel mehr schaffen und stolz auf uns selbst, auf unseren Nebenmann und unsere Gruppe sein können. Ich setze auf Upcycling, Wertevermittlung und Menschlichkeit und bleibe dabei authentisch.

Aktuell realisierte Projekte

Bildende Kunst

Performance

Projektbeschreibung noch einfügen

Angewandte Kunst

Raumgestaltung

Projektbeschreibung noch einfügen

Angewandte Kunst

Bühnenbild, Requisite, Kostüm

Projektbeschreibung noch einfügen

Weitere Referenzen

Weitere Referenzen des Künstlers auf der Website: www.farbknall.de